Plakat Kommunalkonvent

Plakate luden zum Konvent ein.

Gronauer beim grünen Kommunal-Konvent

Landesvorstand NRW

Der Landesvorstand lud zum Kongress

Einladung des Landesverbands NRW

Der Vorstand des Landesverband Nordrhein-Westfalen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN lud ein. Daraufhin kamen die Mitglieder der Grünen  zum Kommunalkonvent. Denn 2020 steht die Kommunalwahl an. Also sollten die Mitglieder der Kreis- und Ortsverbände fit gemacht werden. Schließlich sollen sie einen erfolgreichen Wahlkampf führen. Und so kamen Grüne aus ganz NRW zusammen. Es war am Wochenende 24./25. November 2018 in Bielefeld.

Gronauer mittendrin

Gronauer vor Buchstaben GRÜ

Die Gronauer Delegation posiert auf der Kongressbühne

Der Einladung nach Bielefeld folgten auch vier Mitglieder des Ortsverbands (OV) Gronau. Unter anderen waren Mitglieder des OV-Vorstands dabei. Die Teilnehmer aus der Dinkelstadt ließen sich vor dem großen „GRÜNE“-Logo fotografieren.

Die NRW-Landessprecher*in inmitten der Teilnehmer

Landessprecher*in motivieren für den Wahlkampf

Mona Neubaur ist Sprecherin der NRW-Grünen. Gemeinsam mit ihrem Sprecher-Kollegen Felix Banaszak  trat sie vor die Mitglieder. Dabei machte sie die Konventsteilnehmer heiß auf den Wahlkampf. Links neben Felix  sieht man auf dem Foto Signe und Dieter Schwarze aus Gronau. Die beiden sind Mitglieder des Vorstands vom Gronauer Ortsverband.

Europa rettete den Hambacher Wald

Sven Giegold beim Kommunalkonvent

Sven Giegold erklärt die Rolle der Bechstein-Fledermaus

Sven Giegold erklärte, was den Hambacher Wald rettete. Der Europa-Abgeordnete der Grünen ist Spitzenkandidat für die Europawahl im Mai. Sven erklärte, dass eine Fledermausart die Abholzung im Braunkohle-Revier Hambach verhindert. Denn die Bechstein-Fledermaus ist durch Europarecht geschützt.

Stofftier Hambi, die Bechsteinfledermaus

„Hambi“, die Bechstteinfledermaus. Das Stofftier ist Symbol des Fledemaus-Klubs.

Viele Anwesende traten spontan dem Bechstein-Fledermaus-Klub bei. Zuhause kann man sich das Symbol des Klubs ansehen. Das ist nämlich eine Fledermaus als Stofftier. Sie trägt eine Europaflagge als Halstuch.Man erhält das Stofftier bei Eintritt in den Klub. Wer da (kostenlos) dabei sein will:
Eine Mail an Maximilian Fries, Svens Mitarbeiter im Büro in Düsseldorf schicken:
maximilian.fries@gruene-europa.de

 

Sprecherin Gronau zwischen NRW-Vorsitzenden

Die Gronauer Vorsitzende zwischen den beiden NRW-Vorsitzenden

Mona Neubaur und Felix Banaszak applaudieren der Rede von Sven Giegold. In der Mitte zwischen den beiden sieht man Signe Schwarze. Offensichtlich ist die Sprecherin des Ortsverbands Gronau ebenso begeistert.

Workshops zur Wahlkampf-Vorbereitung

Workshop-Pinnwand

Ergebnispäsentation in einem der vielen Workshops

Nicht nur Reden im Plenum bereiteten die Tagungsteilnehmer auf den Wahlkampf vor. Auch eine ganze Reihe von Workshops vermittelten Wahlkampf-Know-How an die Wahlkämpfer im Konvent.

So manche Pinwand war über und über mit Ideen und Erfahrungen übersät.

Grüne Jugend

Die Grüne Jugend stellt sich vor

Grüne Jugend

Neben vielen anderen Gruppierungen stellte sich auch die Grüne Jugend dem Konvent vor. Alles in allem empfanden die Gronauer Vertreter den Konvent als sehr bereichernd.

 

Mehr Bilder

Leidenschaftliche Reden vermittelten begeisternde Gefühle. Es gab auch viele Gespräche zwischendurch unter Grünen aus dem ganzen Land. Dies gab Inspiration für zuhause.

Mehr Fotos vom Konvent sind unter dem folgenden Link zu finden. -> Fotos 

Seid ihr auch bald dabei?

Sucht doch mal die Gronauer Grünen auf den Fotos im Link oben!

Möchtet ihr auch dabei sein, dann werdet doch Mitglieder. Das geht ganz einfach online -> Mitglied werden.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel